Unsere Aktivitäten

Die wichtigste Aufgabe der Klassenvereinigung ist die Entwicklung des Regatta- und Eventprogramms in Anbindung an die Vereine und den Deutschen Segler Verband. Seit 2016 werden in Deutschland RS Aero Regatten ausgerichtet und in einer Rangliste nach DSV-Standard ausgewertet. Die KV bietet ebenso Ein- und Umsteigertrainings für RS Aero, RS 500 und RS Feva an.

Die Klassenvereinigung

Die DRSKV ist die Dachorganisation für alle RS-Segler in Deutschland und hat das Ziel für alle Boote mit ausreichend Aktiven eigene Klassen aufbauen. Die Aktivitäten sind vorerst auf die Klassen RS Feva, RS 500 und RS Aero fokussiert. Boote mit 5 Teams oder 10 Seglern können jederzeit als Klasse aufgenommen werden.

Neuigkeiten

Hier findest Du alle Neuigkeiten der Deutschen RS Klassenvereinigung!

Zu den News

RS Sailing auf der Boot 2017

Die wohl größte Bootsmesse Europas, die Boot 2017 in Düsseldorf nähert sich. In gut 10 Tagen öffnet sie ihre...

Read More

RS Feva Trainingslager 2017

Liebe RS Feva Segler, wir möchten Euch herzlich zu den RS Feva Segelevents 2017 einladen. Letztes Jahr haben wir...

Read More

Erolgreiche Regatta am Langener Waldsee

Am 17. und 18. September traf sich die RS Aero Klasse zum Wettsegeln am Langener Waldsee in der Nähe...

Read More